Griassdi, schee dass do bisch!

1220m ü.NN



Im Jahr 2018 wurde die Alphütte der Alpe Blösse zum ersten mal bewirtet. Als Hirtenunterkunft war die Hütte zuletzt in den 1970gern in Gebrauch. Im Winter 2018 kam die Idee, etwas aus diesem wunderschönen Fleck Erde zu machen. Im Mai 2018 war es dann soweit, nach zweimonatiger Umbauzeit konnten wir die Hütte eröffnen.

Die Lage zwischen Grüntensee und Gipfel der Reuterwanne macht die Hütte zu einem idealen Ausflugsziel für Wanderer, Biker, Natur- und Alphüttenliebhaber. Kommt vorbei und geniesst die Ruhe der abgeschiedenheit mitten in der Natur, umrahmt von Vogelgezwitscher und das Läuten der Schellen (Kuhglocken). Abgerundet wird das Ganze von herrlichen Sonnenuntergängen und wenn Du etwas Glück hast kannst du von der Hütte aus den Gämsen und Rehen zuschauen.

Solltet Ihr Fragen zur Alpwirtschaft haben, könnt Ihr jederzeit auf uns zukommen. 

Unterstützt werden wir von unserer Familie!

  



Hier noch einige Impressionen vom Umbau






E-Mail
Anruf
Karte
Instagram